4.1 Script-Fu

Unser Wissens Forum zum Thema GIMP, Funktionen kurz und bündig erklärt
moderierter Bereich

4.1 Script-Fu

Beitragvon Basteltante-Gudrun » Sa 10. Jul 2010, 19:50

Bild © 2010 Gudrun Schymiczek



Script-Fu, Scripts, oder auch Scripte auf Neudeutsch

Das schöne an deinem Gimp ist, es läßt sich unendlich viel erweitern.
Eine Form dein Gimp aufzupeppen sind die Scripts.

Mit Script-FU können in Scheme geschriebene Scripte unter GIMP ausgeführt werden. Scheme ist eine Programmiersprache, und die Scripte, die mit Scheme geschrieben werden, werden als Text-Datei mit der Endung .scm abgespeichert.
Nichts verstanden? Macht nichts, trotzdem kannst du die Scripte verwenden, folge einfach die nachfolgenden Anweisungen.

Oft werden Scripte gezipt angeboten, lade dir die Datei runter, und entpacke sie in deinem Script-Ordner.

[bluebox=Unter Windows findest du den Scripts-Ordner hier:]Unter Windows Vista:
C:\Benutzer (oder User)\dein Name (oder der Name, den du bei der Einrichtung deines PCs eingetragen hast)\.gimp-2.6\scripts

Unter Windows XP:
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\.gimp-2.6\scripts[/bluebox]

Manchmal werden scripts auch direkt als .scm Datei angeboten:

Bild

Dann speichere die Datei einfach in deinem Scripts-Ordner, oder, falls bei dir alles in einem Download-Ordner gespeichert wird, verschiebe die Datei einfach in deinen Scripts-Ordner.

Und die dritte Art, wie Scripts angeboten werden siehst du auf dem nächsten Screen, keine Angst, auch das ist kein Problem:

Bild

Gehe hier in deinem Browser auf Bearbeiten, alles markieren, Rechtsklick – kopieren.
Danach füge das ganze dann in einen Texteditor ein.
Die meisten von uns arbeiten mit Notepad++, du kannst es dir hier runterladen: http://notepad-plus-plus.org/

Speichere die Datei unter den Namen des Scripts als eine .scm-Datei in deinem Scripts-Ordner ab.

Hast du das Script jetzt richtig gespeichert und einsortiert, wird es mit dem nächsten Start von Gimp aktiviert.
Hattest du dein Gimp offen während du das neue Script in den script-Ordner verschoben hast, dann gehe auf:
Filter – Script-fu – Filter auffrischen, und schon kannst du es benutzen.

Wie findest du jetzt den Filter?

Vor allem, wenn du dein Gimp regelrecht aufgetunt hast, ist es nicht so leicht, sie wiederzufinden.
Die Scripte werden an unterschiedlichen Orten angezeigt, das liegt einmal an dessen Funktionen, so werden z.B. Filter die mit Farben zu tun haben unter Farben angezeigt, andere werden nach dem Pfad, der vom Entwickler angegeben wird, angezeigt.

Möchtest du mehr darüber erfahren? Dann empfehle ich dir das offizielle Gimp-Handbuch Verschiedene Skript-Fu-Arten


Aber es gibt noch einen kleinen Trick, wie du erfährst, wo dein neuer Filter ist.

Damit Gimp weiß, wo es den Filter anzeigen soll, muß es ihm ja gesagt werden, und dann muß es auch irgendwo stehen.
Also, öffne dein Script einfach noch einmal in deinem Text-Editor.
Scrolle erst einmal ziemlich weit nach unten, dort findest du dann folgenden Punkt;
"script-fu-register" oder "script-fu-menu-register" und darunter findest du immer <Image>. Dieses Image (=> darstellen) zeigt dir den Pfad, wo du deinen neuen Filter findest.

Bild
Diesen Filter findest du z.B. unter: Filter - Dekoration - Chisel

Bild
Diesen Filer unter: Filter - Alpha als Logo

Bild
Und diesen Filter wieder unter: Filter - Dekoration

Ich hoffe, du hast alles verstanden, wenn nicht, melde dich einfach im SOS-Bereich deine Fragen werden dort so schnell wie Möglich beantwortet.
Basteltante-Gudrun
 

Zurück zu Wilber's Lexikon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron